DinoF-Abschlussfest

In insgesamt 16 Einheiten können die Kinder der ersten und zweiten Klassen erfahren, wie wertvoll Freundschaft ist und wie sie noch besser Freund und Freundin sein können. Den Kindern ist bewusst geworden, dass sie selbst als Persönlichkeiten stark sind, dass sie in der Gruppe, als Gemeinschaft, aber noch stärker sind. Vielfältige Übungen haben gezeigt, dass es sich lohnt, zusammenzugreifen und zusammenzuhalten, um mit gebündelten Kräften und Ideen zu Lösungen für Aufgaben zu gelangen.
Ein Dankeschön für die umsichtige Gestaltung und Durchführung mit Einsatz und Herz an Frau Barbara Sadnik und Frau Brigitte Wiener!