1. Schnuppertag

Die Schulanfänger/innen des kommenden Schuljahres kommen heuer mit dem Bus, begleitet von zwei Pädagoginnen, der Kindergartenleiterin Carina Derler und ihrer Kollegin Sabine. Erst verbringen die Kinder, in Kleingruppen aufgeteilt, eine Stunde in den Klassen. Nach der Hofpause wird gejausnet. Die zweite Stunde dürfen sich die Kindergarten-Kinder in lustigen Stationen im Turnsaal bewegen. Unterstützt werden sie dabei von den „Großen“ aus der vierten Klasse.