Jeux Dramatiques

Die Kinder der ersten Klassen sammeln erste Erfahrungen mit dem Theaterspiel ohne Sprache und ohne Regisseur. Die Jeux Dramatiques fördern die Lebensfreude, die Fantasie und das soziale Lernen. Sie sind ein wertvoller Beitrag zur Entwicklung des Selbstwertgefühls ohne Leistungsdruck und ohne Bewertung.